• Wir informieren über Hilfsangebote für Familien in Ausnahmesituationen

  • Wir besuchen die Familien zu Hause und betreuen auch die Geschwisterkinder

  • Wir bieten den Familien finanzielle Unterstützung an

  • Wir erfüllen spezielle Wünsche der Kinder

  • Wir betreuen die Familien auch über den Tod eines Kindes hinaus

Herr Josef Nitzbon übergab mit seiner Frau Christine beim  "Tag der offenen Tür" ihres Innenausbauunternehmens in Hahnbach einen Spendenscheck in Höhe von 10.500,00 € an die Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach. Familie Nitzbon unterstützt uns seit Jahren, damit wir den kranken Kindern, bzw. den betroffenen Familien helfen können. Das Geld wird für Wünsche der krebskranken Kinder verwendet. Vielen herzlichen Dank für die großzügige Spende, die wir sehr gut gebrauchen können. 

Herzlichen Dank an alle Musicaldarsteller,

besonderen Dank an Andrea und Christian Segerer.

 

DKMS Kennzahlen 11/2016

4.828.918 Registrierte Spender in Deutschland

52.784  Vermittelte Spender

Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Nächste Termine

Petra Waldhauser
Vorsitzende

Tel.: +49 (0) 9622 - 71122

E-Mail schreiben

Merken

Merken

Thomas Sperber
Schatzmeister

Tel.: +49 (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Angela Sperber
Schriftführerin

Tel.: +49 (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Marco Kind
Beisitzer

Tel.: +49 (0) 9661- 54241

E-Mail schreiben

Merken

Reinhold Baumgärtner
Beisitzer

Tel.: +49 (0) 9621- 782076

E-Mail schreiben

Merken