• Wir informieren über Hilfsangebote für Familien in Ausnahmesituationen

  • Wir besuchen die Familien zu Hause und betreuen auch die Geschwisterkinder

  • Wir bieten den Familien finanzielle Unterstützung an

  • Wir erfüllen spezielle Wünsche der Kinder

  • Wir betreuen die Familien auch über den Tod eines Kindes hinaus

Amberg. (u) Feiern und Gutes tun! Diese Losung gaben Josef Forster, Inhaber des Bräuwirtshauses Bruckmüller, und sein Personal zum Ende der diesjährigen Starkbiersaison aus. Einmütig beschloss man, eine Benefiz-Abschlussfeier zu veranstalten und deren Erlös der Selbsthilfegruppe Krebskranker Kinder zu spenden. Jeder versprach, im Rahmen seiner Möglichkeiten zu helfen. Die Bockbierkapelle „Dingl-Dangl & Freinds“ erklärte sich spontan bereit, ihre Gage komplett der guten Sache zur Verfügung zu stellen. Ebenso erklärten sich zahlreiche Lieferanten, Freunde und Bekannte bereit, eine Tombola mit lukrativen Geld- sowie Sachspenden auszustatten, um so zusätzliche Gäste anzulocken. Der Abend wurde Bockbiersaison-Abschlussfeier wurde zu einem großen Erfolg. Josef Forster und „Diingl-Dangl-Frontmann“ Gerald Vielberth konnten vor kurzem der Vorsitzenden der Selbsthilfegruppe Petra Waldhauser einen Spendenscheck in Höhe von 3 000 Euro überreichen. In ihren Dank an Josef Forster und das Musiker-Trio schloss sie alle ein, die mitgeholfen haben, diese tolle Summe zu erzielen. Sie betonte, dass das Engagement der Selbsthilfegruppe-Mitarbeiter betroffenen Kindern und Familien aus der Stadt Amberg und der Region Amberg-Sulzbach gelte. Man übernehme z.B. Übernachtungskosten für Eltern im Roland McDonald Haus in Erlangen oder im VKK-Elternhaus in Regensburg, finanziere Reit- und Klangschalentherapien für erkrankte Kinder, beschaffe Spiele und kleine Geschenke für Kinder in den Onkologiestationen in Erlangen, Regensburg und Nürnberg, organisiere Feste für die Kinder und deren Angehörigen auf der Terrasse der Cnopfschen Kinderonkologie in Nürnberg oder erfülle Herzenswünsche, immer wieder auch letzte Wünsche der Kinder.

Zum Bild (Foto: u):

Feiern und Gutes tun! So lautete die Losung der Feier zum Abschluss der Starkbiersaison im Bräuwirtshaus Bruckmüller. Sie erbrachte den stolzen Erlös von 3 000 Euro. Petra Waldhauser (Mitte) übernahm mit herzlichen Dankesworten den Spendenscheck aus den Händen von Wirtshaus-Inhaber Josef Forster (l.) und „Dingl-Dangl-Frontmann“ Gerald Vielberth (r.). 

DKMS Kennzahlen 11/2016

4.828.918 Registrierte Spender in Deutschland

52.784  Vermittelte Spender

Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Nächste Termine

Petra Waldhauser
Vorsitzende

Tel.: (0) 9622 - 71122

E-Mail schreiben

Merken

Merken

Marco Kind
2. Vorsitzender

Tel.: (0) 9661- 54241

E-Mail schreiben

Merken

Thomas Sperber
Schatzmeister

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Angela Sperber
Schriftführerin

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Reinhold Baumgärtner
Beisitzer

Tel.: (0) 9621- 782076

E-Mail schreiben

Merken

Ulrike Zitzmann
Beisitzerin

Tel.: (0) 9621 - 64146

E-Mail schreiben

Merken

Merken