• Wir informieren über Hilfsangebote für Familien in Ausnahmesituationen

  • Wir besuchen die Familien zu Hause und betreuen auch die Geschwisterkinder

  • Wir bieten den Familien finanzielle Unterstützung an

  • Wir erfüllen spezielle Wünsche der Kinder

  • Wir betreuen die Familien auch über den Tod eines Kindes hinaus

Vom Reinerlös, den die Passionsspiele erwirtschafteten, werden 160.000 Euro an Hilfsprojekte gespendet. An einem Dankgottesdienst im Münster St. Johannes nahmen Vertreter der Hilfsprojekte sowie Akteure der Passionsspiele teil. Die Selbsthilfegruppe krebskranker Kinder Amberg-Sulzbach bekam 2.000 €. Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende. Andrea und Christian Segerer von der Selbsthilfegruppe übernahmen die  Spende. Damit können wir viel für unsere betroffenen Kinder und deren Familien tun. 

Vielen herzlichen Dank an alle Verantwortlichen und Akteure der Passionsspiele sowie an Andrea und Christian Segerer.  

DKMS Kennzahlen 11/2016

4.828.918 Registrierte Spender in Deutschland

52.784  Vermittelte Spender

Wir sind gerne persönlich für Sie da!

Nächste Termine

Petra Waldhauser
Vorsitzende

Tel.: (0) 9622 - 71122

E-Mail schreiben

Merken

Merken

Marco Kind
2. Vorsitzender

Tel.: (0) 9661- 54241

E-Mail schreiben

Merken

Thomas Sperber
Schatzmeister

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Angela Sperber
Schriftführerin

Tel.: (0) 9628 - 8448

E-Mail schreiben

Merken

Reinhold Baumgärtner
Beisitzer

Tel.: (0) 9621- 782076

E-Mail schreiben

Merken

Ulrike Zitzmann
Beisitzerin

Tel.: (0) 9621 - 64146

E-Mail schreiben

Merken

Merken